Kinderbeuern - zwischen Mosel und Eifel

ein Dorf mit einer bewegten Geschichte

168 m, 1086 Einwohner, 556 ha.


Im Herzen des Alftals, einem Seitental der Mosel, am Fuße des Kondelwaldes, liegt der aufstrebende Ferienort Kinderbeuern mit dem Ortsteil Hetzhof.
Der Ortsteil Hetzhof liegt unweit nördlich am Kammerbach.


Der Gast findet den Urlaubsort Kinderbeuern un der Nähe der Kreisstadt Wittlich.

Kinderbeuern ist verkehrsmäßig sehr gut über die A1, die B49, B421 sowie die Eisenbahnlinie Trier-Koblenz zu erreichen, Bahnstation Bengel oder Ürzig.

Stille Wälder, die sich bis zur Mosel hinziehen und den Blick auf die romantische Mosellandschaft preisgeben, wechseln sich mit schönen Wiesentälern ab.

 

 

 

 

 



 



  Druckversion